Freitag, 2. Juli 2010

Das Gesichtsbuch ...

... hat mich inzwischen auch in seine Fänge gezogen. Und ich gestehe: Ich bin süchtig nach Facebook - habe es aber noch unter Kontrolle. Und da spricht der Psychiater in mir.. ;)
Noch vor ein paar Wochen hörte man mich sagen "Nein. Ist doch Quatsch. Ich bin schon bei StudiVZ, eines von diesen Netzwerken reicht mir". Kurze Zeit später hatte ich dann doch einen Account (Gruppenzwang... ;)).
Und seitdem vergeht eigentlich kein Tag, an dem ich nicht kurz einen Klick auf die Seite wage um zu sehen was bei den anderen so passiert.

Kommentare:

  1. ... thihi, bisher hab ich mich noch ganz erfolgreich weigern können, zu facebook zu wechseln... mal schaun, wie lang noch - frieda liegt mir auch dauernd in den ohren^^

    AntwortenLöschen
  2. schlimm - solche Leute! ;)
    Irgendwann konnte ich das Gebettel nicht mehr hören.. und habe nachgegeben. Ist ja auch ganz toll dort.... ^^

    AntwortenLöschen

* Vielen lieben Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und bin gespannt auch deinen Blog kennen zu lernen. *

Bitte beachte aber, dass es inhaltlich zu meinem Post passt. Antworten auf die Kommentare, die ich auf deinem Blog hinterlassen habe, gehören dorthin oder in mein Postfach.
Unpassende Kommentare, wie auch Werbe-Kommentare werden gelöscht.

Kommentare sind anonym, mit Angabe deines Namens + ggf. URL oder mit verschiedenen Profilen möglich. Einfach unten auswählen.