Donnerstag, 16. September 2010

bye bye!

Der beste Wasserkocher geht aus unserer WG. Und mit ihm bzw. eher er mit der liebsten aller lieben Mitbewohnerinnen. Denn sie zieht aus. :(
Sie hat gehört in England solls auch ganz nett sein. Aber das stimmt nicht: die essen da ein Essen, da stellt es mir die Nackenhaare auf, es regnet gefühlt in einem durch, es gibt keinen Schnee, kein Schlittenfahren, die fahren auf der falschen Seite Auto, haben einen skurrilen Humor, es wimmelt vor Hooligans, ... :D
Ja, die Sprache dort soll natürlich einmalig sein. Okay. Gut. ;)
Zum Abschied ziehe ich ein weißes Taschentuch. Ich beginne es in den Wind zu halten... - Doch ich brauche es an derer Stelle. Über meine zarten Wangen beginnen ein paar Tränen zu kullern...
Mach's gut! Bis bald. :)

Kommentare:

  1. Ach Muddi....
    du machst mich ja ganz traurig! :´( *schnief* und so... Aber Schnee mag ich gar nicht, abnehmen muss ich sowieso, Regentage können sie unmöglich mehr haben, als good old Marburg, Busfahren kann auch ganz schön sein, merkwürdig ist mein Humor wohl auch und den Hooligans werd ich mal ordentlich was erzählen!
    Aber DICH würde ich natürlich doch gerne mitnehmen! Ist ein wunderschönes Wohnheim MIT PUTZDIENST! :D Kannst ja nochmal drüber nachdenken...
    Und wir haben immerhin das Gesichtsbuch und deinen herrlichen Blog, um in Kontakt zu bleiben!

    BUSSI*

    AntwortenLöschen
  2. ach meine liebe, ich fands auch ganz traurig, als ich dich gestern Abend so in der Oktoberfest-Stadt in die Arme deines Schatzes übergeben musste und realisierte, dass wir uns so bald nicht wieder sehen! :(
    Aber aus den Augen verlieren werden wir uns sicherlich nicht! Dafür verbindet uns zu viel.. :D
    Habt ein schönes WE zu zweit, trinkt nicht zu viel Bier und treibts nicht zu bunt...! ;)
    Auf bald, Bussi zurück.

    AntwortenLöschen

* Vielen lieben Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und bin gespannt auch deinen Blog kennen zu lernen. *

Bitte beachte aber, dass es inhaltlich zu meinem Post passt. Antworten auf die Kommentare, die ich auf deinem Blog hinterlassen habe, gehören dorthin oder in mein Postfach.
Unpassende Kommentare, wie auch Werbe-Kommentare werden gelöscht.

Kommentare sind anonym, mit Angabe deines Namens + ggf. URL oder mit verschiedenen Profilen möglich. Einfach unten auswählen.