Freitag, 26. November 2010

Winterzeit

Da liegt ein bisschen Schnee im Tal. Viel mehr natürlich in den Bergen..




[Klick aufs Bild macht groß..]

Diese Fotos entstanden gestern Mittag. Inzwischen ist alles mindestens drei mal so weiß! ;) Ganz dicke Schneeflocken schweben jetzt in der Luft.. und die Sonne ist auch nicht mehr zu sehen..

Kommentare:

  1. Hier war es heute morgen ganz schlimm, bin auch erst mal über die Straße geschlittert (zu Fuß, Auto hat zum Glück neue Winterbereifung).
    Gestern abend hat hier nämlich noch mal kurz die Westfalensonne geplätschert, nur um in der Nacht bei minus 2 Grad als gaaaanz dünner Eisfilm auf den Gehwegen und Straßen zu glänzen.

    Ist aber alles gut gegangen.
    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  2. Was beneide ich Dich um diese Landschaft und das Wetter. Das mittlere Foto ist mein absoluter Favorit.

    AntwortenLöschen
  3. nur ab und an kann ich diese Landschaft genießen - mein Liebster wohnt dort.
    mittelhessische Landschaftszüge sind nicht gaaanz so reizvoll! ;)

    AntwortenLöschen

* Vielen lieben Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und bin gespannt auch deinen Blog kennen zu lernen. *

Bitte beachte aber, dass es inhaltlich zu meinem Post passt. Antworten auf die Kommentare, die ich auf deinem Blog hinterlassen habe, gehören dorthin oder in mein Postfach.
Unpassende Kommentare, wie auch Werbe-Kommentare werden gelöscht.

Kommentare sind anonym, mit Angabe deines Namens + ggf. URL oder mit verschiedenen Profilen möglich. Einfach unten auswählen.