Montag, 14. März 2011

ich

bleibe ich.
Und Earny from Earncastle bleibt Earny from Earncastle. ;)
Ich hoffe es hat sich niemand unnötig Sorgen gemacht.. Natürlich bleibt es bei dem Namen! :) Er ist zu universell, unverwechselbar, macht neugierig, hat eine lange Geschichte, ... - sodass ihn kein anderer Name ehrenwürdig ersetzen könnte.
So.

Achja, ich würde noch 2 liebe Menschen beschenken.

Kommentare:

  1. Puh, na bloß gut.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wichtig, seine Identität zu behalten, mit der man und frau sich gut fühlt.

    LG Mauve

    AntwortenLöschen
  3. Zum Glück! Kann mir ehrlich keinen anderen Namen hier vorstellen...

    AntwortenLöschen
  4. bin mit Mauve voll einverstanden :-) lg

    AntwortenLöschen
  5. Nein unbedingt bleibst DU auch DU!!
    Ich bin anfangs auch dem Irrtum erlegen Du seiest männlich, aber nicht lange, denn Männer schreiben anders und ich hab Dich schließlich schnell als das Gegenteil erkannt. Also wo sollte das Problem sein??
    UNd der Name ist so schön wie aussergewöhnlich!!
    LG KErstin
    PS: Meinen Beitrag fürs Jahreswichteln hab ich nicht vergessen, kommt bald !

    AntwortenLöschen

* Vielen lieben Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und bin gespannt auch deinen Blog kennen zu lernen. *

Bitte beachte aber, dass es inhaltlich zu meinem Post passt. Antworten auf die Kommentare, die ich auf deinem Blog hinterlassen habe, gehören dorthin oder in mein Postfach.
Unpassende Kommentare, wie auch Werbe-Kommentare werden gelöscht.

Kommentare sind anonym, mit Angabe deines Namens + ggf. URL oder mit verschiedenen Profilen möglich. Einfach unten auswählen.