Sonntag, 10. April 2011

Vorfreude

Da arbeitet man von Montag bis zum Studientag und vom Studientag bis zum Freitag. Und man lebt von Wochenende zu Wochenende, die immer wunderschön sind - besonders, wenn ich sie mit dem Liebsten verbringe. :) Aber doch sind sie auch immer viel zu kurz.
So freue ich mich sehr auf das kommende Wochenende und die sich anschließende Woche vor Ostern. Denn da werden wir ganze 10 Tage (abzüglich einiger Arbeitsstunden..) zusammenverbringen. Schön, wenn der eine Urlaub beim anderen macht. :) Hoffentlich ist das Wetter auf unserer Seite, denn es gibt noch so viel in der Rhön zu entdecken!

Zum Schluss noch zwei Impressionen unserer Wanderung zum Roten Moor, das mehr trocken als feucht war.
Erstaunlich einfach und kurzweilig erschien uns die vier stündige Wanderung, mit "teilweise steil ansteigenden Waldwegen" - es ist eben nicht überall so wie in den Alpen. ;) Aber schön war's allemal.
Und eine nette Begleitung hatten wir auch noch: eine Kollegin aus dem Krankenhaus, die auch dort einen Teil ihres PJs macht, eigentlich in Innsbruck studiert, aber ganz eigentlich Italienerin ist, aber ihren Angaben zu Folge nur mittelprächtig Italienisch spricht. ;)


  
[Klick auf's Bild macht groß]

Kommentare:

  1. ach, wie toll, dass der liebste - der so ähnlich heißt wie franz - bald länger bei dir ist ;) die rhön ist ein von mir bislang unentdeckter fleck - schön ihn mit dir zu erkunden :)

    AntwortenLöschen
  2. F R A N Z ???? mit so einem Namen möchte ich nicht in Verbindung gebracht werden !!!

    AntwortenLöschen
  3. na, zumindest ist das geheimnis jetzt gelüftet ;)

    AntwortenLöschen
  4. heehee - für Leute die uns kennen war mein Name nie ein Geheimnis - andere müssen halt tricksen ...

    AntwortenLöschen

* Vielen lieben Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und bin gespannt auch deinen Blog kennen zu lernen. *

Bitte beachte aber, dass es inhaltlich zu meinem Post passt. Antworten auf die Kommentare, die ich auf deinem Blog hinterlassen habe, gehören dorthin oder in mein Postfach.
Unpassende Kommentare, wie auch Werbe-Kommentare werden gelöscht.

Kommentare sind anonym, mit Angabe deines Namens + ggf. URL oder mit verschiedenen Profilen möglich. Einfach unten auswählen.