Sonntag, 8. Juli 2012

Was sind das eigentlich für Leute..

..die außerorts, wenn 100 km/h erlaubt sind mit 65 km/h daher tuckern (und sich aufgrund des Gegenverkehrs und der Straßenführung auch nicht überholen lassen).. und dann innerorts aber einfach weiter mit dieser Geschwindigkeit fahren? -.-
Verstehe ich nicht.

Kommentare:

  1. Das sind einfach ... sture Köppe *duck*!
    Nicht aufregen, das nützt sowieso nix *hehe*!
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Oma und Opa, die sonntags mal wieder 's heilix blechle aus der Garage holen und in wunderbarer Sonntagsfahrer-Manier mit Hut auf dem Kopf sich um Verkehrsregelen nicht scheren und zum Verkehrhindernis werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja. schlimm!
      wenn man reinguckt sitzen die meist am Steuer..

      Löschen
  3. Hutträter, die den Tempomaten eingeschaltet habe und nicht wissen, wie er ausgeht...

    AntwortenLöschen
  4. Also da rege ich mich auch immer auf, aber ich denke ich habe eine simple Erklärung:
    1. bei euch in Bayern ticken die Uhren eh langsamer
    2. du wohnst schließlich im Urlaub, also da hat man doch immer Zeit, oder?
    ;-)

    LG, ich hoffe du hattest einen schönen (endgültigen) Abschied aus Marburg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe, wenn man dann auch noch immer Urlaub hätte, wäre es ja halb so schlimm! ;)
      danke, ja, die Abschiedsfeier war sehr gelungen! es war auch schön nochmal einen Ausflug in die kleine Stadt gemacht zu haben.. :)

      Löschen
  5. Ich dachte immer, die fahren nur vor mir her... ;-)

    ..grüßt syntaxia

    AntwortenLöschen
  6. Im Landkreis Miesbach sind das Münchner,
    Im Landkreis Rosenheim sind das Miesbacher

    ;-)

    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  7. volldeppen! ich hupe die immer direkt weg.

    AntwortenLöschen

* Vielen lieben Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und bin gespannt auch deinen Blog kennen zu lernen. *

Bitte beachte aber, dass es inhaltlich zu meinem Post passt. Antworten auf die Kommentare, die ich auf deinem Blog hinterlassen habe, gehören dorthin oder in mein Postfach.
Unpassende Kommentare, wie auch Werbe-Kommentare werden gelöscht.

Kommentare sind anonym, mit Angabe deines Namens + ggf. URL oder mit verschiedenen Profilen möglich. Einfach unten auswählen.