Mittwoch, 15. August 2012

Doppeltes Glück im Bayernland

So, an einem 15. August, der auch noch auf einen Werktag fällt, freut man sich als Arbeitnehmer gleich doppelt, dass man in Bayern wohnt.. und genießt den freien Tag. Hach. :) Wo es doch hier auch sonst so schön ist!


Der Wanderrucksack wird mit kleinen Leckereien und erfrischender Flüssigkeit für ein Gipfel-Picknick bepackt und die Wanderschuhe werden geschnürt.. Gleich kommt lieber Besuch aus München und dann, auf geht's..! :)

Kommentare:

  1. Das Leben kann doch sooo ungerecht sein....(für Norddeutsche)
    Genieß den geschenkten Tag!

    AntwortenLöschen
  2. Ihr habt's gut, was Feiertage angeht. Mit Niedersachsen hab ich mich in dieser Hinsicht gegenüber Hessen sogar noch verschlechtert...
    Lg, T-Punkt

    AntwortenLöschen
  3. wie gemein :) ich zieh auch nach bayern, bei euch ist ja dauernd feiertag :) liebe grüsse!

    AntwortenLöschen
  4. oh ja, in Bayern hat man es einfach am besten. ich kann das Leben hier nur empfehlen.. ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ein perfekt gestaltetes Berfoto, sehr schön...

    Herzlichst Hans-Peter

    AntwortenLöschen

* Vielen lieben Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und bin gespannt auch deinen Blog kennen zu lernen. *

Bitte beachte aber, dass es inhaltlich zu meinem Post passt. Antworten auf die Kommentare, die ich auf deinem Blog hinterlassen habe, gehören dorthin oder in mein Postfach.
Unpassende Kommentare, wie auch Werbe-Kommentare werden gelöscht.

Kommentare sind anonym, mit Angabe deines Namens + ggf. URL oder mit verschiedenen Profilen möglich. Einfach unten auswählen.