Montag, 4. November 2013

Bücher Tausch Paket | Station 1

Die liebe Jo hat kürzlich als erste das Bücher-Tausch-Paket erreicht. Da ihr Blog nur geladenen Lesern zugänglich ist, hat sie mich gebeten hier einen Blog-Beitrag über ihren Tausch zu veröffentlichen. Et voilà...

Mit Freude habe ich in der großen Bücherkiste gestöbert, die mich vor einigen Tagen erreichte auf ihrer ersten Tauschstation in Berlin und habe mir einen Eindruck von den 22 zur Auswahl stehenden Titel gemacht. Die Entscheidung ist (mir bei dieser tollen Auswahl nicht leicht) gefallen:

Tausch Nr.1:
Dass "Mein ist die Rache" von Elizabeth George bei mir bleiben wird, war schnell klar :) Ich habe bereits mehrere Werke dieser Autorin gelesen und wurde von ihren Kriminalromanen bisher noch nicht enttäuscht. "Mein ist die Rache" kenne ich noch nicht und freue mich schon sehr drauf, es zu lesen. Als Tausch habe ich praktischerweise "Wer dem Tod geweiht" reingelegt - von Elizabeth George ;) Vielleicht ein kleiner Hinweis an potentielle Leser: die Geschichten drehen sich alle um Inspector Lynley. Zwar kann man sie auch querbeet lesen, aber in den neueren Werken (wie "Wer dem Tod geweiht") wird auch häufig auf ältere Ereignisse aus anderen Lynley-Romanen verwiesen. Man muss die Geschichten der vorangegangenen Romane zwar nicht kennen, um der Handlung folgen zu können, aber wer den Drang hat, Lynleys Inspector-Leben chronologisch kennenzulernen und sich nichts vorweg nehmen lassen möchte, der sollte sich dieses Buch für später aufheben ;)

Tausch Nr.2:
Michael Hoeyes "Hermux Tantamoq - Im Wettlauf mit der Zeit" wird ebenfalls bei mir bleiben. Der Text auf dem Buchrücken klang spannend und ein bisschen geheimnisvoll und hat definitiv Lust gemacht, den Geheimnissen auf die Spur zu kommen. Stattdessen wandert Pascal Merciers "Nachtzg nach Lissabon" in die Bücherkiste. Der Tausch lag nahe, denn in Merciers Werk geht es ebenfalls um ein geheimnisvolles Abenteuer.

Tausch Nr.3:
Der Roman "Happy ohne Ende" von Shari Low klang herrlich leicht und witzig, daher bleibt er schließlich auch bei mir, um mir die ein oder andere S-Bahn-Fahrt oder einen schönen Badewannen-Abend zu versüßen. Einen perfekt äquivalenten Ersatz habe ich leider nicht gefunden, hoffe aber, mit dem Roman "Eine Flaschenpost voller Träume" von Penelope J. Stokes jemanden glücklich machen zu können. Das Buch dreht sich um die Lebensträume von vier Freundinnen und was aus ihnen 65 Jahre später geworden ist. Auch hier ein kleiner Hinweis, um Enttäuschungen zu vermeiden oder besonders Interessierte auf diese nicht offensichtliche Information aufmerksam zu machen: Das Buch hat einen christlichen Touch.

Gerne hätte ich auch noch eines der beiden Hörbücher behalten (oder beide!), aber leider besitze ich bisher kein Hörbuch, von dem ich mich trennen könnte :)

Nun reist das Päckchen weiter nach Bonn und bereitet dort jemandem hoffentlich so viel Freude wie mir! Ich bin gespannt, was sich an den verschiedenen Stationen tun wird und welche Titel am Ende wieder bei Earny ankommen :)

Viele Grüße von Jo aus Berlin.

Kommentare:

  1. liebe Jo,
    ich danke dir für's Mitmachen und es freute mich, dass du mit drei Büchern fündig wurdest. :)
    danke auch für deinen tollen Blog Beitrag, der gut nachvollziehen lässt warum du welche Bücher ausgewählt und getauscht hast - sehr spannend! :)
    ich hoffe du wirst bei deiner Wahl nicht enttäuscht...!
    herzlichst, Earny

    AntwortenLöschen
  2. Das geht ja jetzt Schlag auf Schlag ;-) Ich bin gespannt was mich erwarten wird!
    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen

* Vielen lieben Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und bin gespannt auch deinen Blog kennen zu lernen. *

Bitte beachte aber, dass es inhaltlich zu meinem Post passt. Antworten auf die Kommentare, die ich auf deinem Blog hinterlassen habe, gehören dorthin oder in mein Postfach.
Unpassende Kommentare, wie auch Werbe-Kommentare werden gelöscht.

Kommentare sind anonym, mit Angabe deines Namens + ggf. URL oder mit verschiedenen Profilen möglich. Einfach unten auswählen.