Samstag, 25. Januar 2014

(Verspäteter) Neujahrsgruß

Der fehlt ja noch - der Neujahrsgruß auf meinem Blog für das Jahr 2014, das inzwischen doch schon einige Tage alt ist. Ich hoffe ihr seid gut hinein gerutscht und hattet einen guten Start!
Ich verbrachte den Jahreswechsel, wie schon angekündigt, in der Klinik. Der Dienst war glücklicherweise nicht all zu anstrengend und ohne Katastrophen.

Die ersten Tage des neuen Jahres waren bereits voll gepackt mit Arbeit in der Klinik, der Einführung in das Schöffenamt und meiner ersten Verhandlung beim Schöffengericht, bei der ein wirklich schwerer Fall verhandelt wurde.
Bei der Einführungsveranstaltung habe ich noch erfahren, dass die anderen Schöffen (etwa 20 bis 25) und ich aus etwa 250 Bewerbern gewählt wurden. Das hat mich schwer beeindruckt. :)

Und da fiel er nun, der erste Schnee des neuen Jahres ...

Kommentare:

  1. Dir auch ein gutes, spannendes neues Jahr. Ich möchte auch Schneeflocken haben auf meinem blog, wie geht das wohl?

    AntwortenLöschen
  2. den Schnee kannst du z.B. über folgenden html-code [via Link: http://www.copypastelove.de/2011/12/schnee-fallen-lassen.html] auf deinem Blog fallen lassen; einfach beim Layout als Gadget hinzufügen.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie toll! Vielen Dank für Deine Mühe! Schneeeee...

    AntwortenLöschen

* Vielen lieben Dank für dein Feedback! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und bin gespannt auch deinen Blog kennen zu lernen. *

Bitte beachte aber, dass es inhaltlich zu meinem Post passt. Antworten auf die Kommentare, die ich auf deinem Blog hinterlassen habe, gehören dorthin oder in mein Postfach.
Unpassende Kommentare, wie auch Werbe-Kommentare werden gelöscht.

Kommentare sind anonym, mit Angabe deines Namens + ggf. URL oder mit verschiedenen Profilen möglich. Einfach unten auswählen.